Forstökonomische Tagung 2018

"Die Forstökonomie im Lichte von Klimawandel und Kalamitäten"

Datum

07. November 2018

Uhrzeit

09:00 - 15:30

Ort

HBLA Bruck an der Mur

Land und Forstbetriebe Österreich Logo

Wir laden Sie hiermit zur BNE-Veranstaltung

Forstökonomische Tagung 2018

"Die Forstökonomie im Lichte von Klimawandel und Kalamitäten"

Klimawandel und Kalamitäten setzen österreichische Forstbetriebe seit mehreren Jahren unter Druck. Windwürfe im Süden des Landes, der Borkenkäfer im Nordosten des Landes und über das ganze Land verteilt Wetterextreme enormen Ausmaßes. Die hochkarätigen Referenten aus Wissenschaft und Praxis werden an diesem Tag über die Auswirkungen auf die Ertragslage und die Vermögensentwicklung der Forstbetriebe berichten. Zusätzlich werden die aktuelle und zukünftige klimatische Situation und die damit einhergehenden Auswirkungen auf den Wald beleuchtet. Mögliche waldbauliche Strategien und die Auswirkungen auf den Holzfluss sowie Berichte von betroffenen Betrieben werden ebenfalls Thema der Forstökonomischen Tagung 2018 sein.

Die Forstökonomische Tagung wird von den  Land&Forst Projekte Österreich in Kooperation mit Land&Forst Betriebe Österreich - Bildung für Nachhaltige Entwicklung (BNE) veranstaltet.

Veranstaltungs-Rückblick

Vorträge zum Nachlesen und Downloaden

Fotogalerie Forstökonomische Tagung 2018

 

Zurück zur Veranstaltungsübersicht