LAND & FORST LOGO :: Natur Nützen. Natur Schützen.
LAND & FORST LOGO :: Natur Nützen. Natur Schützen.
 HAUPT-MENÜ
 

Alle Presseaussendungen

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999

Wien, am 04.10.2012

Neue Aufstellung im Team der Land&Forst Betriebe Österreich

Utl.: Brigitte Klauser übernimmt den Fachbereich Öffentlichkeitsarbeit, Bernulph von der Hellen verstärkt den Verband als Referent für Forst und Umwelt

(Wien, am 2.10.2012) Mit Oktober ist das Team der Land&Forst Betriebe Österreich nun wieder vollständig aufgestellt. Bernulph von der Hellen verstärkt als Referent für Forst und Umwelt die fachliche Expertise des Verbandes. Mag. (FH) Brigitte Klauser übernimmt als Karenzvertretung die Agenden der Öffentlichkeitsarbeit von Mag. Katharina Brandner, die sich in den nächsten zwei Jahren ihrem „eigenen Familienbetrieb“ widmet.

Mit von der Hellen gewinnt der Verband einen fachlich versierten Forstmann
Der Münchner Bernulph von der Hellen studierte Kommunikationswirtschaft und absolvierte in seiner beruflichen Laufbahn Stationen durch Public Relations-, Werbe- und Marketingagenturen. Sein familiärer Hintergrund und seine persönliche Interessen waren ausschlaggebend dafür, dass sich von der Hellen in Folge für ein Studium der Forstwirtschaft an der Universität für Bodenkultur in Wien entschied. Neben der wissenschaftlich-fachlichen Weiterentwicklung sammelte der gebürtige Bayer zudem reichhaltige praktische Erfahrungen im Forstbetrieb des Chorherrenstiftes Klosterneuburg. Von der Hellen übernimmt bei den Land&Forst Betrieben Österreich den Fachbereich für Forst und Umwelt von DI Dietmar Jäger, der in das Bundesforschungszentrum für Wald (BFW) wechselte. In der neuen Funktion wird von der Hellen die fachliche Verbindungsstelle innerhalb der Forstbranche besetzen und mit seiner Expertise für die Umsetzung und Weiterentwicklung von Projekten in den Bereichen Forstwirtschaft und Umwelt verantwortlich zeichnen.



Klauser verfügt über langjährige PR & Marketing Erfahrungen
Die Affinität zur Land- und Forstwirtschaft wurde der gebürtigen Türnitzerin bereits als Tochter eines land- und forstwirtschaftlichen Betriebes in die Wiege gelegt. Die studierte Wirtschaftswissenschaftlerin eignete sich in ihrer langjährigen Tätigkeit im Bereich Unternehmenskommunikation in der AMA Marketing GesmbH ein umfangreiches PR Fachwissen an und verfügt über ein gutes agrarisches Netzwerk. Im Marketing des größten Kultur- und Ausstellungsbetriebes Niederösterreichs, der Schallaburg Kulturbetriebsges.m.b.H., vertiefte Klauser ihr Marketing Know-how und sammelte wertvolle Erfahrungen auf Bundeslandebene. Klauser übernimmt als Karenzvertretung von Mag. Katharina Brandner das Referat für Kommunikation und Pressearbeit. Sie ist damit in den nächsten zwei Jahren für die strategische und operative Umsetzung aller PR-Maßnahmen und Medienaktivitäten der Land&Forst Betriebe Österreich verantwortlich und Anlaufstelle für die Medien- und Kommunikationsbelange des Verbandes.

Neues Team birgt neue Chancen
„Wir haben mit Brigitte Klauser eine kompetente PR-Fachfrau und mit Bernulph von der Hellen einen versierten Forstprofi gewonnen. Mit unserem nun vollständigen und neuen Team sind entsprechend neue Chancen verbunden. Denn jeder hat andere persönliche Schwerpunkte und Talente, bringt eigene Netzwerke mit, die das bestehende erweitern, und ist letztlich Garant dafür, dass frische Ideen und Ansätze einfließen können. Einem starken Verbandsauftritt, wie schon bisher von den Land&Forst Betrieben gewohnt, steht somit nichts im Wege“, zeigt sich DI Felix Montecuccoli, Präsident der Land&Forst Betriebe Österreich, erfreut über sein Team mit den beiden Neuzugängen.

Die Land&Forst Betriebe Österreich sind die freiwillige Vereinigung österreichischer Landbewirtschafter mit der Zielsetzung, Österreichs Wälder und Felder als betriebliche Grundlage und gesellschaftlichen Mehrwert zu erhalten und Bewusstsein für die Anliegen privater land- und forstwirtschaftlicher Betriebe und deren Tätigkeit und Verantwortung zu schaffen. Die Mitgliedsbetriebe der Land&Forst Betriebe Österreich bewirtschaften zusammen ein Drittel des österreichischen Waldes und produzieren jede fünfte Tonne österreichisches Getreide.
 
Land&Forst Betriebe Österreich  |  ​ Schauflergasse 6, A-1010 Wien  | T +43 1 533 02 27  | F +43 1 533 21 04  |  ​ Impressum
© Land&Forst Betriebe Österreich
Schauflergasse 6, A-1010 Wien  |  T +43 1 533 02 27  |  F +43 1 533 21 04
Inhalt von http://www.landforstbetriebe.at; Stand vom Fr 19 Okt 2018 11:51:28 CEST