LAND & FORST LOGO :: Natur Nützen. Natur Schützen.
LAND & FORST LOGO :: Natur Nützen. Natur Schützen.
 HAUPT-MENÜ
 

Alle Presseaussendungen

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999

Wien, am 23.05.2011

Montecuccoli: Multifunktionelle Forstwirt(schafft) Artenvielfalt

"Die unterschiedlichen Kulturlandschaften und Ökosysteme im dicht besiedelten Europa sind in ihren heutigen auch für den Naturschutz interessanten Erscheinungsformen das Ergebnis der jahrhunderte langen Landnutzung und Bewirtschaftung durch den Menschen. Die österreichische Forstwirtschaft hat sich seit jeher dem Konzept der Nachhaltigkeit verpflichtet und gewährleistet durch ihre nachhaltige Landnutzung, dass der Wald seinen vielfältigen Funktionen gerecht werden kann vom Schutz vor Naturgefahren über die Bereitstellung von Holz und Biomasse bis zur biologischen Vielfalt von Fauna und Flora", so DI Felix Montecuccoli, Präsident der Land- und Forstbetriebe Österreich.

Beitrag der privaten Land- und Forstwirtschaftsbetriebe zur Biodiversität
Biologische Vielfalt bildet die Lebens-, Wirtschafts- und Entwicklungsgrundlage jeder menschlichen Gesellschaft. Das Vorkommen vieler Arten und Lebensräume ist dabei direkt oder indirekt mit unserer multifunktionalen Waldbewirtschaftung verbunden. Die Erfüllung der zahlreichen Anforderungen an die Landschaft, sowie die Bewältigung der Herausforderungen durch den Klimawandel (Anpassung der Wälder an den Klimawandel, Aufbau stabiler Bestände etc.) erfordern eine aktive Bewirtschaftung der natürlichen Ressourcen sowie ein aktives Waldmanagement, betont Montecuccoli.

Als Hauptursachen für den Verlust der biologischen Vielfalt gelten Belastungen der Ökosysteme durch Landschaftsverbrauch (täglich werden ca. 12 ha Grünlandfläche in Österreich versiegelt), Zerschneidung von Lebensräumen, Umweltverschmutzung und Klimawandel. Die weit verbreitete Ansicht, Wildniskonzepte oder Stilllegungen würden zu einer Erhöhung der Artenvielfalt führen, ist ein Irrtum. Bei den vielen Anforderungen, die die Gesellschaft an den Wald stellt, käme es lediglich zu einer notwendigen Intensivierung der Bewirtschaftung auf anderen Flächen. Unser heutiger Lebensstil braucht jeden Quadratmeter in Europa nachhaltig bewirtschaftet. Das teilen die Land&Forst Betriebe Österreich mit.
 
Land&Forst Betriebe Österreich  |  ​ Schauflergasse 6, A-1010 Wien  | T +43 1 533 02 27  | F +43 1 533 21 04  |  ​ Impressum
© Land&Forst Betriebe Österreich
Schauflergasse 6, A-1010 Wien  |  T +43 1 533 02 27  |  F +43 1 533 21 04
Inhalt von http://www.landforstbetriebe.at; Stand vom Mi 17 Okt 2018 05:32:21 CEST