LAND & FORST LOGO :: Natur Nützen. Natur Schützen.
LAND & FORST LOGO :: Natur Nützen. Natur Schützen.
 HAUPT-MENÜ
 

Alle Presseaussendungen

2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007 | 2006 | 2005 | 2004 | 2003 | 2002 | 2001 | 2000 | 1999

Wien, am 01.07.2005

Wald– und Wassertipps für Wissensdurstige

Wald– und Wassertipps für Wissensdurstige
Land&Forst Betriebe Österreich starten gemeinsam mit der Firma Waldquelle und dem Lebensministerium Info–Aktion zu Wald, Holz und Wasser

In vielen Ländern der Erde ist die Wasserversorgung der Bevölkerung nicht gesichert. Österreich hingegen ist reich an Wasser bester Qualität: Von den jährlich zur Verfügung stehenden Reserven des kostbaren Nasses werden nur rund drei Prozent benötigt. In einer gemeinsamen Aktion möchten die Land&Forst Betriebe Österreich, die Firma Waldquelle sowie das Lebensministerium verstärktes Bewusstsein für die Bedeutung von Wald und Wasser sowie dem sorgsamen Umgang damit schaffen. Für diese Initiative wurden Tipps zusammengestellt, die ab sofort auf den Rückenetiketten der 1–Liter–Mineralwasser Glasflasche von Waldquelle zu finden sind. Im Handel ist die Sonderedition im Juli und August 2005 erhältlich.

Die insgesamt 21 Tipps beinhalten Wissenswertes zum Thema Wald, Wasser und Natur. "Damit wollen wir Kindern und Erwachsenen die Vielfalt und Schönheit unserer Natur näher bringen", betont Felix Montecuccoli, Präsident der Land&Forst Betriebe Österreich. "Gleichzeitig vermitteln die Tipps, welche Bedeutung die sorgfältige Nutzung der natürlichen Ressourcen Holz und Wasser für unsere Gesundheit sowie eine intakte Umwelt hat. Spiele und spannende Rätsel laden dazu ein, sich auf eine Entdeckungsreise in die Natur zu begeben."

Für den Wasserreichtum Österreichs spielt der große Waldanteil eine wichtige Rolle. Denn die Wälder speichern dieses lebensnotwendige Element. Die naturnahe Waldbewirtschaftung der ästerreichischen Forstbetriebe trägt entscheidend zur einzigartigen Qualität unseres Wassers bei. Doch die Wälder liefern nicht nur Holz und sauberes Wasser. Sie sorgen durch ihre Speicherfähigkeit dafür, dass das kostbare Nass das ganze Jahr ? auch in regenarmen Zeiten ? gleichmäßig zur Verfügung steht.

Die Heimat der Waldquelle ist die waldreiche Gegend am Fuße des Pauliberges im Burgenland. Die Quelle selbst befindet sich in vulkanischen Schichten in einer Tiefe von 200 Metern. Das Wasser wird in einem Zeitraum von 1000 Jahren mit allen lebenswichtigen Mineralstoffen und Spurenelementen angereichert bis es zutage tritt. Das Waldquelle Mineralwasser wird in Kobersdorf direkt am Quellort abgefüllt und sorgfältig überprüft, bevor es auf den Markt kommt.

Die Wald– und Wassertipps sind auch im Internet unter www.waldquelle.at zu finden. Umfassende Informationen zu Wald und Wasser gibt es zudem auf den Webseiten www.landforstbetriebe.at und www.lebensministerium.at.


Rückfragehinweis:
Land&Forst Betriebe Österreich, Kristin Dawes, Presse und Kommunikation,
Tel. 01/533 02 27–17, E–Mail: dawes@landforstbetriebe.at
 
Land&Forst Betriebe Österreich  |  ​ Schauflergasse 6, A-1010 Wien  | T +43 1 533 02 27  | F +43 1 533 21 04  |  ​ Impressum
© Land&Forst Betriebe Österreich
Schauflergasse 6, A-1010 Wien  |  T +43 1 533 02 27  |  F +43 1 533 21 04
Inhalt von http://www.landforstbetriebe.at; Stand vom Mi 14 Nov 2018 22:53:06 CET